40.000
  • Startseite
  • » Calgary gewinnt NHL-Freiluftspiel vor 41 000 Fans
  • Aus unserem Archiv
    Calgary

    Calgary gewinnt NHL-Freiluftspiel vor 41 000 Fans

    Mit einem Eishockey-Spektakel haben die Calgary Flames in der NHL ihre Fans beim Freiluftspiel gegen die Montréal Canadiens erwärmt. 41 022 Zuschauer sahen den 4:0-Heimsieg im ausverkauften McMahon-Stadion, in dem sonst American Football gespielt wird.

    Die Partie fand bei Temperaturen um minus neun Grad statt, wegen des Windes fühlte es sich allerdings noch deutlich kälter an. Der zweimal erfolgreiche René Bourque (9./35.), Anton Babtschuk (33.) und Alex Tanguay (51.) schossen den Sieg der Gastgeber heraus. Schlussmann Miikka Kiprusoff wehrte 39 Schüsse ab. Der Finne schützte sich beim Training am Samstag mit einem Neopren-Anzug gegen die Kälte, verzichtete aber darauf während des Spiels, weil ihm in dem Anzug zu warm geworden war. Während der Partie begann der Torhüter jedoch zu frieren. «Im ersten Drittel war es ganz schön windig. Ich musste noch etwas mehr anziehen, aber wir hatten gute Sachen. Im zweiten und dritten Drittel ging es gut», sagte Kiprusoff.

    Jochen Hecht musste mit den Buffalo Sabres erneut einen Rückschlag im Rennen um die Playoff-Plätze einstecken. Der Mannheimer verlor mit Buffalo daheim 1:2 gegen die Washington Capitals. Die Sabres liegen in der Ost-Hälfte der Nordamerika-Liga derzeit vier Punkte hinter dem achten und letzten Playoff-Rang.

    Ihre Fragen, Hinweise oder Kritik

    Onliner vom Dienst
    Maximilian Eckhardt
    0261/892743
    Kontakt per Mail
    Fragen zum Abo: 0261/98362000

    epaper-startseite
    News aus Ihrer Region - Lokalteil wählen
    wissenlinz,neuwiedremagenmontabaurandernach,mayenkoblenzdiezbademszellsimmernbirkenfeldkirn,badsobernheim,meisenheimbadkreuznach
    Anzeige
    • Lokalticker
    • Regionalsport
    • Newsticker
    Das Wetter in der Region
    Dienstag

    8°C - 10°C
    Mittwoch

    9°C - 14°C
    Donnerstag

    5°C - 12°C
    Freitag

    2°C - 8°C

    Das Wetter wird Ihnen präsentiert von:

    UMFRAGE
    Sollen Monster-Trucks auf die Straße?

    Gigaliner, Monstertrucks, Lang-LKW: Sollen diese Riesengefährte auf die Straßen?

    UMFRAGE
    Brauchen wir ein Alkoholverbot bei Karnevalsumzügen?

    In den vergangenen Jahren ist es bei Karnevalsumzügen in der Region immer wieder zu teils unschönen Szenen mit stark alkoholisierten jungen Menschen gekommen. Sollte ein grundsätzliches Alkoholverbot ausgesprochen werden, um das Problem zu lösen?

    Anzeige
    Event-Kalender
    Veranstaltungstipps

    Sie haben einen Veranstaltungstipp für uns? Hier geht's zum Formular!