BVB-Anhänger plündern Raststätte

Weibersbrunn (dpa) – Im Anschluss an das DFB-Pokalspiel zwischen Greuther Fürth und Borussia Dortmund ist es an der Rastanlage Spessart-Nord an der A 3 zu Plünderungen gekommen. In der Nacht steuerten drei Busse mit etwa 150 Dortmund-Fans die Rastanlage an. Während sich die meisten Fußballfans gesittet verhielten, nutzten einige unter ihnen die Gelegenheit, um im Schutz der Gruppe Süßigkeiten, Alkohol und CDs zu stehlen und eine Truhe mit Eis zu plündern. Das Personal musste dabei hilflos zusehen.

Jetzt weiterlesen

Sie sind bereits Abonnent der Zeitung und haben noch keine Zugangsdaten? Hier kostenlos registrieren

 

Alle Angebote im Überblick.

Fragen? Wir helfen gerne weiter:
Telefonisch unter 0261/9836-2000 oder per E-Mail an: aboservice@rhein-zeitung.net