Archivierter Artikel vom 12.04.2011, 14:22 Uhr
Hamburg

Busse auf dänischer Insel Ærø nun gratis

Auf der dänischen Ostseeinsel Ærø fahren Urlauber jetzt kostenlos mit dem Bus. Die Linie verkehrt gratis von der historischen Hafenstadt Ærøskøbing in den Hauptort Marstal, teilt Visit Denmark in Hamburg mit.

Die Busse sollen wie bereits auf der im Kattegat gelegenen Insel Læsø mehr Urlauber anlocken. Auf Læsø sei die Zahl der Passagiere in den Bussen um 50 Prozent gestiegen, seit die Tickets kostenlos sind, teilt Visit Denmark mit. Ærø ist rund 88 Quadratkilometer groß und liegt südlich von Fünen sowie westlich von Langeland in der Ostsee.

Webseite des Tourismusbüros