Archivierter Artikel vom 20.07.2011, 00:20 Uhr
Berlin

Bundeswehrgelöbnis am Reichstag

470 Bundeswehrsoldaten legen heute Abend öffentlich ihr Gelöbnis in Berlin ab. Die jungen Leute sind die ersten freiwilligen Wehrdienstleistenden nach dem Ende der Wehrpflicht am 1. Juli. Die Zeremonie findet vor dem Reichstagsgebäude statt. Gastredner ist Bundespräsident Christian Wulff. Die Bundeswehr erinnert mit der Zeremonie an das Attentat einiger Offiziere auf Adolf Hitler am 20. Juli 1944.