40.000
  • Startseite
  • » Bundeswehr soll abrüsten: Milliardenkürzung erwogen
  • Aus unserem Archiv
    Berlin

    Bundeswehr soll abrüsten: Milliardenkürzung erwogen

    Angesichts leerer Staatskassen denkt das Verteidigungsministerium über Milliardenkürzungen im Rüstungsbereich nach. Einem Expertenpapier zufolge soll unter anderem die Beschaffung von Hubschraubern, A400M-Transportflugzeugen und Kampfjets vom Typ Eurofighter drastisch reduziert werden. Insgesamt könnten so 9,3 Milliarden Euro gespart werden. Die IG-Metall meldete bereits massive Bedenken an. Ein Ministeriumssprecher erklärte, es seien noch keine Entscheidungen gefallen. Das Papier diene als Diskussionsgrundlage.

     

    Anzeige
    epaper-startseite
    News aus Ihrer Region - Lokalteil wählen
    wissenlinz,neuwiedremagenmontabaurandernach,mayenkoblenzdiezbademszellsimmernbirkenfeldkirn,badsobernheim,meisenheimbadkreuznach
    Anzeige
    Das Wetter in der Region
    Samstag

    9°C - 19°C
    Sonntag

    8°C - 14°C
    Montag

    10°C - 14°C
    Dienstag

    10°C - 15°C

    Das Wetter wird Ihnen präsentiert von:

    Anzeige
    Event-Kalender
    Veranstaltungstipps

    Sie haben einen Veranstaltungstipp für uns? Hier geht's zum Formular!