40.000
  • Startseite
  • » Bundestag erinnert an Volkskammerwahl 1990
  • Aus unserem Archiv
    Berlin

    Bundestag erinnert an Volkskammerwahl 1990

    Der Bundestag hat an die erste und einzige freie Volkskammerwahl in der DDR vor 20 Jahren erinnert. Zum Auftakt der Feierstunde sagte Bundestagspräsident Norbert Lammert, mit der Wahl vom 18. März 1990 seien die Deutschen den Weg zur Einheit in Frieden und Freiheit erfolgreich zu Ende gegangen. Auch der erste frei gewählte und zugleich letzte DDR-Ministerpräsident Lothar de Maizière sprach zu den Abgeordneten. Damaliger Wahlgewinner war die konservative Allianz für Deutschland mit der Ost-CDU an der Spitze.

     

    Ihre Fragen, Hinweise oder Kritik

    Onliner vom Dienst

    Jochen Magnus

    0261/892-330 | Mail


    Fragen zum Abo: 0261/98362000 | Mail

    epaper-startseite
    News aus Ihrer Region - Lokalteil wählen
    wissenlinz,neuwiedremagenmontabaurandernach,mayenkoblenzdiezbademszellsimmernbirkenfeldkirn,badsobernheim,meisenheimbadkreuznach
    Anzeige
    • Lokalticker
    • Regionalsport
    • Newsticker
    Das Wetter in der Region
    Freitag

    1°C - 9°C
    Samstag

    5°C - 7°C
    Sonntag

    4°C - 7°C
    Montag

    4°C - 7°C

    Das Wetter wird Ihnen präsentiert von:

    UMFRAGE
    Kneipensterben auf dem Dorf

    Nur noch etwa jedes zweite Dorf hat eine eigene Gaststätte oder Kneipe – und es werden immer weniger. Vermissen Sie die Dorfkneipe?

    Anzeige
    Event-Kalender
    Veranstaltungstipps

    Sie haben einen Veranstaltungstipp für uns? Hier geht's zum Formular!