Berlin

Bundestag einstimmig gegen Blockade des Gazastreifens

Der Bundestag hat über alle Fraktionsgrenzen hinweg eine Aufhebung der Blockade des Gazastreifens gefordert. Die Absperrung sei kontraproduktiv und diene nicht den israelischen Sicherheitsinteressen, heißt es in einem gemeinsamen Antrag von Union, SPD, FDP und Grünen. Der Antrag wurde am Abend einstimmig verabschiedet. Auch die Linke unterstützte den fraktionsgreifenden Beschluss. Ausschlaggebend für die Bundestagsinitiative war die Erstürmung einer Hilfsflotte durch die israelische Armee.