Bundesregierung: Lage der Roma war kein Thema

Berlin (dpa). Kanzlerin Angela Merkel plant keine Räumung von Roma-Lagern in Deutschland. Beim Gespräch zwischen Merkel und dem französischen Präsidenten Nicolas Sarkozy sei darüber mit keinem Wort gesprochen worden, sagte ein Regierungssprecher. Dies sei weder beim EU-Gipfel selbst noch am Rande ein Thema zwischen beiden gewesen. Sarkozy hatte behauptet, dass auch Deutschland bald Roma-Lager auflösen wolle. Er steht wegen der französischen Abschiebepraxis beim EU-Gipfel unter großem Druck.