40.000
Aus unserem Archiv
Kapstadt

Bundeskanzlerin Merkel von Präsident Zuma empfangen

dpa

Bundeskanzlerin Angela Merkel hat Südafrikas Präsident Jacob Zuma zur erfolgreichen Ausrichtung der Fußball-WM beglückwünscht. Das sei eine großartige Zeit für Südafrika und den ganzen Kontinent, sagte Merkel bei einem Treffen in Zumas Residenz in der Nähe von Kapstadt. Beide Politiker fuhren danach zum WM- Viertelfinale zwischen Deutschland und Argentinien ins Green-Point- Stadion. Nach dem Spiel wird die Kanzlerin in der DFB-Kabine erwartet. Sie war am Morgen in Kapstadt eintroffen.

Anzeige
epaper-startseite
Anzeige
News aus Ihrer Region - Lokalteil wählen
wissenlinz,neuwiedremagenmontabaurandernach,mayenkoblenzdiezbademszellsimmernbirkenfeldkirn,badsobernheim,meisenheimbadkreuznach
  • Lokalticker
  • Regionalsport
  • Newsticker
Das Wetter in der Region
Dienstag

6°C - 16°C
Mittwoch

4°C - 11°C
Donnerstag

2°C - 10°C
Freitag

1°C - 10°C

Das Wetter wird Ihnen präsentiert von:

UMFRAGE
Schnörzen, Dotzen oder Gribschen - Wer tut's noch?

Nach dem Martinszug ziehen die Laternenkinder mit ihren Eltern nochmal los. Sie klingeln an Haustüren, singen Martinslieder und bekommen dafür Mandarinen, Nüsse oder Süßigkeiten. Dieser Brauch heißt je nach Region Schnörzen, Dotzen oder Gribschen. Aber gibt es diese Tradition überhaupt noch?

Anzeige
Wirtschaft im nördlichen Rheinland-Pfalz
Event-Kalender
Veranstaltungstipps

Sie haben einen Veranstaltungstipp für uns? Hier geht's zum Formular!