40.000
Aus unserem Archiv
Niederjesar

Bulle tötet Frau

dpa

Ein rabiater Bulle hat eine Frau auf einem Bauernhof in Brandenburg angegriffen und tödlich verletzt. Die 50- Jährige wollte in einer Box, in der sich zwei Deckbullen und eine Kuh befanden, die beiden Bullen trennen. Dabei griff plötzlich ein Tier die Frau an. Eine Kollegin leistete der Verletzten sofort Erste Hilfe. Ein Notarzt versuchte, die Frau wiederzubeleben. Sie erlag aber ihren schweren Verletzungen.

Anzeige
epaper-startseite
Anzeige
News aus Ihrer Region - Lokalteil wählen
wissenlinz,neuwiedremagenmontabaurandernach,mayenkoblenzdiezbademszellsimmernbirkenfeldkirn,badsobernheim,meisenheimbadkreuznach
Das Wetter in der Region
Sonntag

8°C - 19°C
Montag

6°C - 16°C
Dienstag

4°C - 16°C
Mittwoch

7°C - 18°C

Das Wetter wird Ihnen präsentiert von:

UMFRAGE
Was halten Sie von Maaßens Beförderung zum Staatssekretär im Innenministerium?

Hans-Georg Maaßen ist nach seinen umstrittenen Äußerungen zu ausländerfeindlichen Angriffen in Chemnitz seinen Posten als Verfassungsschutzpräsident los. Allerdings ist er nun zum Staatssekretär im Innenministerium befördert worden. Was halten Sie davon?

Anzeige
Wirtschaft im nördlichen Rheinland-Pfalz
Event-Kalender
Veranstaltungstipps

Sie haben einen Veranstaltungstipp für uns? Hier geht's zum Formular!