40.000
  • Startseite
  • » Bulgarien sorgt für Überraschung bei Volleyball-EM
  • Aus unserem Archiv
    Schwerin

    Bulgarien sorgt für Überraschung bei Volleyball-EM

    Außenseiter Bulgarien hat bei der EM in Deutschland und der Schweiz für die erste Überraschung gesorgt und Titelverteidiger Serbien 3:2 bezwungen.

    EM-Auftakt
    Bei der Volleyball-EM gab es die erste Überraschung durch Bulgarien.
    Foto: Thomas Eisenhuth - DPA

    Die Nummer 31 der Weltrangliste holte am Freitag in Schwerin einen 0:2-Satzrückstand auf und gewann gegen den Favoriten im Auftaktspiel von Gruppe D 3:2 (23:25, 13:25, 25:22, 30:28, 15:13).

    Serbien hatte 2011 den Titel im Endspiel gegen Deutschland gewonnen. Keine Probleme hatte hingegen in Gruppe C Kroatien. Der dreimalige Gewinner von EM-Silber besiegte Aserbaidschan in Dresden klar mit 3:0 (25:15, 25:23, 25:21).

    Eurovolley

    Anzeige
    epaper-startseite
    News aus Ihrer Region - Lokalteil wählen
    wissenlinz,neuwiedremagenmontabaurandernach,mayenkoblenzdiezbademszellsimmernbirkenfeldkirn,badsobernheim,meisenheimbadkreuznach
    Anzeige
    • Lokalticker
    • Regionalsport
    • Newsticker
    Das Wetter in der Region
    Sonntag

    8°C - 14°C
    Montag

    10°C - 14°C
    Dienstag

    10°C - 15°C
    Mittwoch

    10°C - 17°C

    Das Wetter wird Ihnen präsentiert von:

    Anzeige
    Event-Kalender
    Veranstaltungstipps

    Sie haben einen Veranstaltungstipp für uns? Hier geht's zum Formular!