Archivierter Artikel vom 18.03.2011, 13:22 Uhr

Buchungen für Ägypten bei 71 Prozent des Vorjahres

Bottighofen (dpa/tmn) – Die Urlauber strömen wenige Wochen nach den blutigen Unruhen im Land wieder nach Ägypten. Die Buchungen für 2011 haben laut dem Hotelbewertungsportal Holidaycheck bereits 71 Prozent des Vorjahres erreicht.

Lesezeit: 1 Minuten
Buchungen ziehen wieder an
Insbesondere kurz entschlossene Urlauber halten Ägypten offenbar wieder für sicher. (Bild: Segbers/dpa/tmn)
Foto: DPA

Urlauber, die von Mitte Februar bis Mitte März buchten, zahlten durchschnittlich 10 Prozent weniger als im gleichen Zeitraum im vergangenen Jahr, teilte Holidaycheck im schweizerischen Bottighofen mit.

Insbesondere kurz entschlossene Urlauber scheinen Ägypten bereits wieder für sicher zu halten. Die Buchungen mit Abreise bis Ende Mai sind bereits auf 92 Prozent des Vorjahreswertes geklettert. Die Reisenden dürfen sich über einen um 13 Prozent niedrigeren Reisepreis als 2010 freuen.

Bei Reisen im Sommer halten sich die Kunden dagegen zurück. Für die Monate Juni bis September liegen die Buchungen bei 38 Prozent des Vorjahres. Ein Grund dafür könnte sein, dass die Veranstalter die Preise gegenüber 2010 erst um 4 Prozent gedrückt haben. «Größere Abschläge sind wohl erst zu erwarten, wenn die Veranstalter merken, dass sie ihre Kontingente nicht füllen können», erklärt Holidaycheck-Sprecher Ulrich Cramer.

Ob sie noch viele Urlauber überzeugen können, bleibt fraglich. Denn Sommerurlaub werde wegen der Schulferien früh gebucht, erklärt Cramer, und sehr viele Urlauber seien schon umgeschwenkt auf die Kanarischen Inseln, die Türkei und Griechenland.

Besonders die Familien haben sich in diesem Jahr für andere Reiseziele entschieden, die als sicherer gelten. Der Anteil der Urlauber mit Kind ist von 20,2 Prozent im vergangenen Jahr auf 15,5 Prozent gesunken. Für die Veranstalter und ägyptischen Hoteliers sind die Verluste dennoch zu verschmerzen. Denn die Sommermonate machten nur einen kleinen Teil der Masse von Buchungen aus, erklärt Cramer.

Hotelbewertungsportal Holidaycheck