Archivierter Artikel vom 10.08.2010, 17:54 Uhr

Brustschwimmer Feldwehr EM-Siebter – Oen siegt

Budapest (dpa). Hendrik Feldwehr aus Essen ist im EM-Finale über 100 Meter Brust nicht über Platz sieben hinausgekommen. Nach 1:01,28 Minuten fehlten ihm in Budapest 87/100 Sekunden zu Platz drei.

Der Olympia-Zweite Alexander Dale Oen aus Norwegen schwamm in 59,20 Sekunden zum Sieg vor dem Franzosen Hugues Duboscq (1:00,15) und Fabio Scozzoli aus Italien (1:00,41). Der WM-Vierte Feldwehr hat größere Chancen über seine Spezialstrecke 50 Meter Brust.