Berlin

Brüderle will Atom-Laufzeiten bald klären

Die Bundesregierung will bis zur Sommerpause Klarheit über eine Laufzeitverlängerung für Atomkraftwerke schaffen. Das sagte Wirtschaftsminister Rainer Brüderle im Bundestag. Die Stromkonzerne machen Druck, weil den Kraftwerken Biblis A und Neckarwestheim laut Atom-Ausstieg bald die Abschaltung droht. Verbraucherministerin Ilse Aigner forderte in einem dpa-Gespräch aber, eine Entscheidung an die Zusage der Energieversorger zu knüpfen, «die Bürger spürbar zu entlasten».