Esslingen

Brüderle: Mehr als drei Prozent Wachstum

Das Wachstum in Deutschland wird in diesem Jahr auf mehr als drei Prozent klettern. Das schätzt die Bundesregierung. Wirtschaftsminister Rainer Brüderle sagte der «Eßlinger Zeitung», dass er von einer drei vor dem Komma ausgeht. Die genaue Prognose will der Minister nach Abschluss interner Berechnungen morgen vorlegen. Im Frühjahr war die Bundesregierung noch von 1,4 Prozent Wachstum ausgegangen. Die Wirtschaftsforschungsinstitute schraubten ihre Prognose in der vergangenen Woche auf 3,5 Prozent hoch.