Vancouver

Britischer Ski-Verband pleite

Eine Woche vor der olympischen Eröffnungsfeier in Vancouver musste der britische Ski- und Snowboard-Verband Insolvenz anmelden. Die Olympia-Teilnahme der 14 britischen Wintersportler sei trotzdem garantiert, teilte das Nationale Olympische Komitee für Großbritannien in Vancouver mit. Dem Verband hatten Ende Januar 326 000 Dollar gefehlt, um die Pleite abzuwenden.