London

Britische Zeitung: Wikileaks-Enthüllungen über eine Woche

Der amerikanischen Diplomatie steht nach Berichten des «Sunday Telegraph» eine ganze Woche der Enthüllungen durch die Website Wikileaks bevor. Die vertraulichen und zum Teil als geheim eingestuften Berichte amerikanischer Botschaften würden heute Nacht veröffentlicht, berichtete das Blatt unter Berufung auf britische Regierungskreise. Darunter sollen wenig schmeichelhafte Einschätzungen über Politiker sein – unter anderem über den früheren südafrikanischen Staatspräsidenten Nelson Mandela, den simbabwischen Machthaber Robert Mugabe und auch über Regierungschef David Cameron.