Archivierter Artikel vom 09.08.2010, 18:18 Uhr
Budapest

Britin Miley siegt über 400 Meter Lagen

Hannah Miley ist bei den Europameisterschaften in Budapest zu Gold über die 400 Meter Lagen geschwommen. Die Britin verwies in 4:33,09 Minuten mit anderthalb Längen Vorsprung die ungarische Weltmeisterin Katinka Hosszu auf den Silberrang.

Hosszu schlug nach 4:36,43 Minuten vor ihrer Landsfrau Zsuzsanna Jakabos an, die 4:37,92 Minuten brauchte. Deutsche Starterinnen waren nicht dabei.