Archivierter Artikel vom 28.03.2014, 14:15 Uhr

Bremen Gastgeber für Tischtennis German Open 2015

Magdeburg (dpa). Bremen ist im nächsten Jahr erneut Gastgeber der German Open im Tischtennis. Das gutklassig besetzte Turnier der internationalen World-Tour-Serie findet vom 18. bis 22. März 2015 statt.

Der Deutsche Tischtennis-Bund (DTTB) vergab die Veranstaltung bereits zum sechsten Mal in die Hansestadt. Dort hatte der DTTB unter anderem die Team-Weltmeisterschaft 2006 und die Europameisterschaft 2000 ausgerichtet.

«Die ÖVB-Arena bietet eine Hallen-Infrastruktur auf höchstem Niveau. Das ist auch ein Grund dafür, warum wir mit unseren Top-Veranstaltungen so gerne nach Bremen kommen», erklärte DTTB-Präsident Thomas Weikert in Magdeburg. Dort spielen noch bis Sonntag rund 300 Damen und Herren aus 41 Verbänden bei den diesjährigen German Open um die vier Titel im Einzel und Doppel.