40.000
Aus unserem Archiv

Breivik lässt sich filmen – Hinterbliebene protestieren

Oslo (dpa). Der rechtsextremistische norwegische Massenmörder Anders Behring Breivik kann erstmals von Medien fotografiert und gefilmt werden. Der 32-Jährige habe sich damit einverstanden erklärt, unmittelbar vor einem Haftprüfungstermin am Montag von Medienvertretern abgelichtet zu werden. Das teilte das zuständige Gericht mit. Ein Sprecher der Hinterbliebenen des Massenmords vom 22. Juli sagte der Nachrichtenagentur NTB dazu: Die Hinterbliebenen seien absolut dagegen, dass Breivik diese zusätzliche Aufmerksamkeit bekomme.

Anzeige
epaper-startseite
Anzeige
News aus Ihrer Region - Lokalteil wählen
wissenlinz,neuwiedremagenmontabaurandernach,mayenkoblenzdiezbademszellsimmernbirkenfeldkirn,badsobernheim,meisenheimbadkreuznach
  • Lokalticker
  • Regionalsport
  • Newsticker
Das Wetter in der Region
Mittwoch

3°C - 14°C
Donnerstag

4°C - 17°C
Freitag

7°C - 18°C
Donnerstag

°C - °C

Das Wetter wird Ihnen präsentiert von:

Das Wetter in Koblenz
Mittwoch

3°C - 14°C
Donnerstag

4°C - 17°C
Freitag

7°C - 18°C
Samstag

0°C - 17°C
Ihre Fragen, Hinweise oder Kritik
Maximilian Eckhardt

Onliner vom Dienst
Maximilian Eckhardt
0261/892743
Kontakt per Mail
Fragen zum Abo: 0261/98362000

Wirtschaft im nördlichen Rheinland-Pfalz
Event-Kalender
Veranstaltungstipps

Sie haben einen Veranstaltungstipp für uns? Hier geht's zum Formular!