Braunschweig

Braunschweiger Vucinovic wird operiert

Marc Vucinovic von Fußball-Drittligist Eintracht Braunschweig muss sich einer Operation unterziehen.

Der Eingriff soll am Schienbein erfolgen, teilte der Verein mit. Der Mittelfeldspieler leidet seit mehreren Monaten unter einer Verletzung. Aufgrund anhaltender Beschwerden sei die Operation unumgänglich. Eintracht Braunschweig rechnet in etwa sechs Wochen mit der Rückkehr des 21-Jährigen.