Braunschweig-Coach Lieberknecht verlängert

Braunschweig (dpa). Wie erwartet hat Eintracht Braunschweigs Trainer Torsten Lieberknecht seinen Vertrag beim Tabellenführer der 3. Fußball-Liga verlängert. Der 37-Jährige unterschrieb einen neuen Kontrakt bis 2013, gab die Eintracht bekannt.

Lieberknecht übernahm den deutschen Meister von 1967 im Mai 2008 und befindet sich derzeit auf Aufstiegskurs in Richtung 2. Bundesliga. «Wir sind froh, den erfolgreich eingeschlagenen Weg in den nächsten Jahren gemeinsam mit Torsten gehen zu können», teilte Eintracht-Manager Marc Arnold mit. Am Vortag hatte Arnold die Vertragsverlängerung bereits angekündigt.