Archivierter Artikel vom 26.09.2012, 19:50 Uhr

Braunschweig verteidigt Tabellenspitze

München (dpa). Eintracht Braunschweig hat seine Tabellenführung in der 2. Fußball-Bundesliga verteidigt. Die Niedersachsen schlugen das Schlusslicht MSV Duisburg dank später Treffer noch standesgemäß mit 3:0 und verdrängten Energie Cottbus wieder von der Spitze. In Schlagdistanz bleiben Hertha BSC und der TSV 1860 München. Die Erstliga-Absteiger aus Berlin gewannen gegen Dynamo Dresden mit 1:0, die «Löwen» siegten beim FC Ingolstadt mit 2:0. Der Tabellenvorletzte Erzgebirge Aue kam gegen Union Berlin zu einem 1:1.