40.000
  • Startseite
  • » Braunschweig nach 2:1-Erfolg Drittliga-Meister
  • Aus unserem Archiv
    Braunschweig

    Braunschweig nach 2:1-Erfolg Drittliga-Meister

    Eintracht Braunschweig hat sich die Meisterschaft der 3. Fußball-Liga gesichert. Die Niedersachsen gewannen gegen VfB Stuttgart II glücklich mit 2:1 (0:0). Durch den Sieg sind die Braunschweiger in den nicht mehr von der Tabellenspitze zu verdrängen.

    Nach einer schwachen ersten Halbzeit erzielte Raphael Holzhauser (54.) kurz nach der Pause die Gästeführung. Neun Minuten später glich Benjamin Kessel aus, ehe Marco Calamita (90+2.) vor 18 330 Zuschauern im Eintracht Stadion den Endstand herstellte. Der Stuttgarter Felice Vecchione (72.) sah Gelb-Rot wegen wiedeholten Foulspiels.

    Mit 81 Punkten nach 36 Spieltagen hat Braunschweig bereits zwei Spieltage vor Saisonende die bisherige Punktbestmarke von 78 Punkten von Union Berlin übertroffen. Stuttgart liegt mit 47 Punkten im sicheren Tabellenmittelfeld auf Rang elf.

    Anzeige
    epaper-startseite
    News aus Ihrer Region - Lokalteil wählen
    wissenlinz,neuwiedremagenmontabaurandernach,mayenkoblenzdiezbademszellsimmernbirkenfeldkirn,badsobernheim,meisenheimbadkreuznach
    Anzeige
    • Lokalticker
    • Regionalsport
    • Newsticker
    Das Wetter in der Region
    Freitag

    10°C - 17°C
    Samstag

    10°C - 18°C
    Sonntag

    8°C - 14°C
    Montag

    10°C - 13°C

    Das Wetter wird Ihnen präsentiert von:

    Anzeige
    Event-Kalender
    Veranstaltungstipps

    Sie haben einen Veranstaltungstipp für uns? Hier geht's zum Formular!