40.000
  • Startseite
  • » Braunschweig Meister, Aufstiegsaspiranten patzen
  • Aus unserem Archiv
    Leipzig

    Braunschweig Meister, Aufstiegsaspiranten patzen

    Eintracht Braunschweig steht vorzeitig als Meister der 3. Fußball-Liga fest, dahinter wird der Kampf um den Aufstiegs-Relegationsplatz zwei Partien vor Schluss zur Nervenprobe. Am 36. Spieltag konnte keiner der vier Aspiranten Erfurt, Wehen Wiesbaden, Dresden und Offenbach gewinnen.

    Ganz bitter lief es für den FC Rot-Weiß Erfurt, der sich durch den Treffer von Andres Miguel Formento in der 87. Minute zu Hause Jahn Regensburg mit 0:1 (0:0) geschlagen geben musste. Auch der SV Wehen-Wiesbaden zog im Spitzenspiel beim bereits aufgestiegenen Tabellen-Zweiten FC Hansa Rostock mit 1:3 (1:2) den Kürzeren. Der ebenfalls als künftiger Zweitligist feststehende Tabellenführer Braunschweig bezwang den VfB Stuttgart II mit 2:1 (0:0) und sicherte sich damit bereits Rang eins.

    Die besten Karten für Platz drei hat jetzt die SG Dynamo Dresden. Bereits am Freitag holten die Sachsen mit dem 1:1 (0:0) beim SV Babelsberg 03 wenigstens einen Punkt. Sie verdrängten mit 59 Zählern die Erfurter vom Relegationsplatz. Erfurt und Wehen Wiesbaden sind mit einem Zähler Rückstand die ersten Verfolger. Dahinter rangieren die Kickers aus Offenbach (57 Punkte), die am Freitagabend zu Hause gegen den FC Carl Zeiss Jena mit 0:2 (0:0) verloren.

    Während sich haben die Jenaer durch den Sieg den Klassenverbleib endgültig sicherten, beurlaubte Offenbach Trainer Thomas Gerstner, zudem trat Sportmanager Andreas Möller von seinem Posten zurück. Geschäftsführer Thomas Kalt will dem Aufsichtsrat seine Ablösung empfehlen.

    Einen großen Schritt in Richtung Klassenverbleib machte der VfR Aalen durch das 3:0 (1:0) im Kellerduell gegen Rot Weiss Ahlen. Werder Bremen II hat nach dem 1:1 (1:1) gegen den SV Sandhausen schon vier Punkte Rückstand zum rettenden Ufer. Auch Wacker Burghausen muss nach dem 2:2 (0:0) gegen den 1. FC Heidenheim weiter zittern.

    Anzeige
    Ihre Fragen, Hinweise oder Kritik

    Onliner vom Dienst
    Eugen Lambrecht
    0261/892448
    Kontakt per Mail
    Fragen zum Abo: 0261/98362000

    epaper-startseite
    News aus Ihrer Region - Lokalteil wählen
    wissenlinz,neuwiedremagenmontabaurandernach,mayenkoblenzdiezbademszellsimmernbirkenfeldkirn,badsobernheim,meisenheimbadkreuznach
    Anzeige
    • Lokalticker
    • Regionalsport
    • Newsticker
    Das Wetter in der Region
    Mittwoch

    9°C - 21°C
    Donnerstag

    12°C - 21°C
    Freitag

    11°C - 17°C
    Samstag

    11°C - 17°C

    Das Wetter wird Ihnen präsentiert von:

    Anzeige
    Event-Kalender
    Veranstaltungstipps

    Sie haben einen Veranstaltungstipp für uns? Hier geht's zum Formular!