Berlin

Brasiliens Staatschef Lula in Berlin

Brasiliens Präsident Luiz Inácio Lula da Silva beginnt heute seinen Deutschland-Besuch. In Berlin will er mit Kanzlerin Angela Merkel über Klimafragen vor dem Kopenhagener UN- Gipfel und über die globale Wirtschafts- und Finanzkrise sprechen. Weiterer Schwerpunkt des Besuchs ist die Wirtschaftszusammenarbeit. Brasilien ist mit einem Handelsvolumen von knapp 18 Milliarden Euro Deutschlands wichtigster Handelspartner in Lateinamerika. Lula wird auf seiner Europa-Reise von Ministern und Unternehmern begleitet.

DPA NA