40.000
Aus unserem Archiv
Potsdam

Brandenburg: Regierung hält an Rot-Rot fest

Die rot-rote Koalition in Brandenburg soll fortgesetzt werden – trotz der jüngsten Stasi-Enthüllungen bei der Linkspartei. Das bekräftigte die Landesregierung. In den vergangenen zwei Wochen waren immer neue Stasi-Verstrickungen von Landtagsabgeordneten der Linken bekannt geworden. CDU-Generalsekretär Dieter Dombrowski hatte verlangt, das Bündnis von SPD und Linkspartei zu beenden. Ministerpräsident Matthias Platzeck und die SPD müssten einsehen, dass die Linke sie «massiv getäuscht» habe.

epaper-startseite
Anzeige
News aus Ihrer Region - Lokalteil wählen
wissenlinz,neuwiedremagenmontabaurandernach,mayenkoblenzdiezbademszellsimmernbirkenfeldkirn,badsobernheim,meisenheimbadkreuznach
Anzeige
UMFRAGE
Wird Deutschland wieder Weltmeister?

Mit einer Niederlage ist die deutsche Fußball-Nationalmannschaft ins WM-Turnier in Russland gestartet. Die Team-Leistung war wening weltmeisterlich. Wird die Mission Titelverteidigung dennoch gelingen?

Das Wetter in der Region
Donnerstag

9°C - 25°C
Freitag

9°C - 17°C
Samstag

10°C - 19°C
Sonntag

12°C - 21°C

Das Wetter wird Ihnen präsentiert von:

Anzeige
Wirtschaft im nördlichen Rheinland-Pfalz
Event-Kalender
Veranstaltungstipps

Sie haben einen Veranstaltungstipp für uns? Hier geht's zum Formular!