40.000
  • Startseite
  • » BP weist Gerüchte um Verkauf von Aral-Tankstellen zurück
  • Aus unserem Archiv
    London

    BP weist Gerüchte um Verkauf von Aral-Tankstellen zurück

    Der britische Ölkonzern BP hat Berichte über den Verkauf seiner Aral-Tankstellen in Deutschland zurückgewiesen. Das Unternehmen braucht wegen der Ölkatastrophe im Golf von Mexiko zusätzliche Mittel. Das Geld soll allerdings aus Verkäufe in der Produktionssparte kommen. Der Service-Bereich stehe derzeit nicht zur Debatte. Das Magazin «WirtschaftsWoche» hatte berichtet, BP wolle die Tankstellenkette Aral verkaufen. Die Banker schätzten den Wert von auf gut zwei Milliarden Euro, heißt es in dem Bericht.

     

    UMFRAGE
    UMFRAGE Jamaika ist passé: Wie soll's weitergehen?

    Nach der Aufkündigung der Jamaika-Gespräche durch die FDP: Wie soll es nun weitergehen?

    epaper-startseite
    News aus Ihrer Region - Lokalteil wählen
    wissenlinz,neuwiedremagenmontabaurandernach,mayenkoblenzdiezbademszellsimmernbirkenfeldkirn,badsobernheim,meisenheimbadkreuznach
    Anzeige
    Das Wetter in der Region
    Dienstag

    8°C - 11°C
    Mittwoch

    7°C - 12°C
    Donnerstag

    10°C - 15°C
    Freitag

    8°C - 13°C

    Das Wetter wird Ihnen präsentiert von:

    UMFRAGE
    Kneipensterben auf dem Dorf

    Nur noch etwa jedes zweite Dorf hat eine eigene Gaststätte oder Kneipe – und es werden immer weniger. Vermissen Sie die Dorfkneipe?

    Anzeige
    Event-Kalender
    Veranstaltungstipps

    Sie haben einen Veranstaltungstipp für uns? Hier geht's zum Formular!