Washington

BP vor immer neuen Problemen im Kampf gegen Ölpest

Der Kampf gegen die Ölpest im Golf von Mexiko ist schwierig. BP ringt weiter mit technischen Schwierigkeiten. Wohl erst am Dienstag beginne der Konzern mit dem Versuch, die sprudelnde Ölquelle zu schließen, sagte ein BP-Manager. Die Vorbereitungen am Meeresboden seien zu kompliziert, um wie ursprünglich geplant an diesem Wochenende starten zu können. BP will mit hohem Druck eine schwere Flüssigkeit in das Bohrloch schießen und es dann mit Zement versiegeln.