Washington

BP nimmt neuen Anlauf im Kampf gegen Öl

BP hat erneut Anlauf genommen, das ausströmende Öl im Golf von Mexiko endlich in den Griff zu bekommen. Der Konzern begann mit einem kritischen Belastungstest für eine neue Abdichtung. In einem ersten Schritt wurde eine von mehreren Öffnungen des riesigen Zylinders geschlossen. Die Testreihe kann laut BP bis zu 48 Stunden dauern. Die Prozedur war gestern kurzfristig aus Sorge verschoben worden, der entstehende Druck könne zu noch größeren Schäden führen.