40.000
  • Startseite
  • » Boxer Huck bleibt Weltmeister im Cruisergewicht
  • Aus unserem Archiv
    Berlin

    Boxer Huck bleibt Weltmeister im Cruisergewicht

    Profiboxer Marco Huck bleibt Cruisergewichts- Weltmeister des Verbandes WBO. Der Wahl-Berliner verteidigte seinen Titel am Abend in der Hauptstadt durch technischen K.o. in der dritten Runde gegen den Amerikaner Adam Richards. Für Huck war es der 28. Erfolg im 29. Profikampf und die zweite erfolgreiche Titelverteidigung. Richards kassierte im 26. Kampf seine dritte Niederlage.

     

    Ihre Fragen, Hinweise oder Kritik
    Bettina Tollkamp

    Bettina Tollkamp

     

    Chefin v. Dienst

     

    Kontakt per Mail

     

    Fragen zum Abo: 0261/98362000

    epaper-startseite
    News aus Ihrer Region - Lokalteil wählen
    wissenlinz,neuwiedremagenmontabaurandernach,mayenkoblenzdiezbademszellsimmernbirkenfeldkirn,badsobernheim,meisenheimbadkreuznach
    Anzeige
    Das Wetter in der Region
    Samstag

    1°C - 5°C
    Sonntag

    3°C - 4°C
    Montag

    3°C - 7°C
    Dienstag

    3°C - 6°C

    Das Wetter wird Ihnen präsentiert von:

    UMFRAGE
    Winter, oh Winter!

    Mit voller Kraft brach am Wochenende der Winter herein – allerdings ging ihm schnell die Puste aus. Wie finden Sie das Winterwetter?

    Anzeige
    Event-Kalender
    Veranstaltungstipps

    Sie haben einen Veranstaltungstipp für uns? Hier geht's zum Formular!