40.000
Aus unserem Archiv
Hamburg

Boxer Briggs: Keine schweren Kopfverletzungen

dpa

Profi-Boxer Shannon Briggs hat sich nach seiner Niederlage gegen WBC-Weltmeister Vitali Klitschko jetzt zu Wort gemeldet. Die Ärzte hätten nach verschiedenen Untersuchungen keine schwerwiegenden Kopfverletzungen festgestellt, teilte der 38-Jährige über sein Management mit. Er bleibe noch im Krankenhaus, um seine Bizeps-Verletzung im linken Arm behandeln zu lassen. Briggs hatte in dem Kampf Samstagnacht schwere Kopftreffer hinnehmen müssen und war danach vom Ringarzt zur Untersuchung in die Klinik geschickt worden.

Anzeige
epaper-startseite
Anzeige
News aus Ihrer Region - Lokalteil wählen
wissenlinz,neuwiedremagenmontabaurandernach,mayenkoblenzdiezbademszellsimmernbirkenfeldkirn,badsobernheim,meisenheimbadkreuznach
Das Wetter in der Region
Montag

3°C - 6°C
Dienstag

2°C - 7°C
Mittwoch

4°C - 7°C
Donnerstag

5°C - 8°C

Das Wetter wird Ihnen präsentiert von:

Das Wetter in Koblenz
Montag

4°C - 7°C
Dienstag

2°C - 7°C
Mittwoch

4°C - 7°C
Donnerstag

5°C - 8°C
Ihre Fragen, Hinweise oder Kritik

Onliner vom Dienst
Maximilian Eckhardt
0261/892743
Kontakt per Mail
Fragen zum Abo: 0261/98362000

Anzeige
Wirtschaft im nördlichen Rheinland-Pfalz
Event-Kalender
Veranstaltungstipps

Sie haben einen Veranstaltungstipp für uns? Hier geht's zum Formular!