Kiel

Bombendrohung an Kieler Berufsschule

Bombendrohung an einer Kieler Berufsschule: Ein Unbekannter hatte bei der Polizei angerufen. Sie räumte daraufhin die Berufsschule. Der Hinweis werde ernst genommen, hieß es von der Einsatzzentrale. Der Munitionsräumdienst sei vor Ort, sagte ein Sprecher. Eine angrenzende Hauptverkehrsstraße wurde in dem Bereich gesperrt.