40.000
Aus unserem Archiv
Singapur

Bolt und Phelps nicht bei Jugendspielen

dpa

Die Sonderbotschafter Usain Bolt und Michel Phelps werden nicht bei den Olympischen Jugendspielen in Singapur präsent sein. Dies teilte Gudrun Doll-Tepper, deutsches Mitglied der IOC-Kommission für das Kultur- und Bildungsprogramm bei den Spielen, mit.

Absage
Sprint-Star Usain Bolt wird die Jugendspiele in Singapur nicht besuchen.

Der jamaikanische Sprint-Weltrekordler und Olympiasieger Bolt und der 14-malige Schwimm-Olympiasieger Phelps (USA) waren vom Internationalen Olympischen Komitee (IOC) zu «Botschaftern» ernannt worden. Dagegen werden Stabhochspringerin Jelena Issinbajewa und Ex-Schwimmer Alexander Popow aus Russland in Singapur als Gesprächspartner für die Nachwuchssportler zur Verfügung stehen.

Anzeige
epaper-startseite
Anzeige
News aus Ihrer Region - Lokalteil wählen
wissenlinz,neuwiedremagenmontabaurandernach,mayenkoblenzdiezbademszellsimmernbirkenfeldkirn,badsobernheim,meisenheimbadkreuznach
  • Lokalticker
  • Regionalsport
  • Newsticker
Das Wetter in der Region
Sonntag

8°C - 19°C
Montag

6°C - 16°C
Dienstag

4°C - 16°C
Mittwoch

7°C - 18°C

Das Wetter wird Ihnen präsentiert von:

UMFRAGE
Was halten Sie von Maaßens Beförderung zum Staatssekretär im Innenministerium?

Hans-Georg Maaßen ist nach seinen umstrittenen Äußerungen zu ausländerfeindlichen Angriffen in Chemnitz seinen Posten als Verfassungsschutzpräsident los. Allerdings ist er nun zum Staatssekretär im Innenministerium befördert worden. Was halten Sie davon?

Ihre Fragen, Hinweise oder Kritik

Onliner vom Dienst
Marius Reichert
Mail | 0261/892 267
Abo: 0261/98362000

Anzeige
Wirtschaft im nördlichen Rheinland-Pfalz
Event-Kalender
Veranstaltungstipps

Sie haben einen Veranstaltungstipp für uns? Hier geht's zum Formular!