Dortmund

Boll-Club Düsseldorf Favorit bei Pokal-Endrunde

Timo Boll will zum Jahresabschluss mit seinem Team Borussia Düsseldorf deutscher Tischtennis-Pokalsieger werden. Die Rheinländer starten als Favorit beim Final Four-Turnier in Dortmund und wollen die Scharte aus dem Vorjahr auswetzen.

2008 scheiterte der Boll-Club bereits im Halbfinale. Diesmal stehen sich in der Vorschlussrunde (12.30 Uhr) Düsseldorf und Plüderhausen sowie Fulda-Maberzell und Ochsenhausen gegenüber. Das Endspiel findet in der Westfalenhalle statt. Unter dem Motto «Cup+Concert» ist die Pokal-Endrunde mit einem Auftritt der Berliner Pop-Formation Culcha Candela verbunden.