40.000
Aus unserem Archiv

Boll nur noch Fünfter in Tischtennis-Weltrangliste

Hannover (dpa) Der zehnfache Europameister Timo Boll (Düsseldorf) ist in der neuen Weltrangliste vom dritten auf den fünften Platz zurückgefallen. Er liegt nun hinter einem chinesischen Quartett, das weiter von German-Open-Sieger Ma Long angeführt wird.

Der in der nächsten Saison als erster Deutscher in der russischen Profiliga spielende Dimitrij Ovtcharov büßte eine Position ein und ist jetzt die Nummer 15. Bei den Damen rutschte Europameisterin Jiaduo Wu (Kroppach) um fünf Plätze auf Rang 17 ab. Die Chinesin Liu Shiwen verteidigte ihre Spitzenposition und liegt vor zwei Landsfrauen.

epaper-startseite
Anzeige
News aus Ihrer Region - Lokalteil wählen
wissenlinz,neuwiedremagenmontabaurandernach,mayenkoblenzdiezbademszellsimmernbirkenfeldkirn,badsobernheim,meisenheimbadkreuznach
Anzeige
UMFRAGE
Wird Deutschland wieder Weltmeister?

Mit einer Niederlage ist die deutsche Fußball-Nationalmannschaft ins WM-Turnier in Russland gestartet. Die Team-Leistung war wening weltmeisterlich. Wird die Mission Titelverteidigung dennoch gelingen?

Das Wetter in der Region
Dienstag

16°C - 27°C
Mittwoch

17°C - 29°C
Donnerstag

10°C - 22°C
Freitag

9°C - 18°C

Das Wetter wird Ihnen präsentiert von:

Anzeige
Wirtschaft im nördlichen Rheinland-Pfalz
Event-Kalender
Veranstaltungstipps

Sie haben einen Veranstaltungstipp für uns? Hier geht's zum Formular!