Archivierter Artikel vom 22.08.2018, 21:50 Uhr
Frankfurt/Main

Böschungsbrand behindert Bahnverkehr – Auch ICEs betroffen

Ein Böschungsbrand an einem Gleis in Hessen hat am Abend den Nah- und Fernverkehr der Deutschen Bahn behindert. Auch der ICE-Betrieb ist betroffen. Es kommt zu Ausfällen und Verspätungen. Züge, die nicht weiterfahren konnten, blieben unterwegs an Bahnhöfen stehen. Teile des Fernverkehrs sollten umgeleitet werden – etwa über die Strecke Frankfurt-Kassel oder von Fulda Richtung Frankfurt. Nach Angaben der Bundespolizei hatte die Feuerwehr die Lage gegen 20.30 Uhr weitgehend im Griff.