40.000
Aus unserem Archiv
Altenberg

Bobpilotin Martini sagt Weltcup-Start ab

dpa

Bobpilotin Cathleen Martini vom SC Oberbärenburg hat ihren Start beim Weltcup auf ihrer Heimbahn in Altenberg abgesagt.

Die WM-Dritte, die in diesem Winter mit Anschieberin Romy Logsch drei von vier Weltcup-Rennen gewann, beklagte nach dem Zweierbob-Abschlusstraining erneut muskuläre Probleme in ihrer Wade. «Wir wollen kein Risiko eingehen, daher verzichten wir nach Rücksprache mit den Beteiligten auf einen Start», meinte Cheftrainer Raimund Bethge vom Bob- und Schlittenverband für Deutschland (BSD) in Altenberg.

Anzeige
epaper-startseite
Anzeige
News aus Ihrer Region - Lokalteil wählen
wissenlinz,neuwiedremagenmontabaurandernach,mayenkoblenzdiezbademszellsimmernbirkenfeldkirn,badsobernheim,meisenheimbadkreuznach
Das Wetter in der Region
Donnerstag

2°C - 8°C
Freitag

2°C - 10°C
Samstag

1°C - 8°C
Sonntag

0°C - 7°C

Das Wetter wird Ihnen präsentiert von:

Das Wetter in Koblenz
Donnerstag

3°C - 8°C
Freitag

2°C - 10°C
Samstag

1°C - 8°C
Sonntag

0°C - 7°C
UMFRAGE
Schnörzen, Dotzen oder Gribschen - Wer tut's noch?

Nach dem Martinszug ziehen die Laternenkinder mit ihren Eltern nochmal los. Sie klingeln an Haustüren, singen Martinslieder und bekommen dafür Mandarinen, Nüsse oder Süßigkeiten. Dieser Brauch heißt je nach Region Schnörzen, Dotzen oder Gribschen. Aber gibt es diese Tradition überhaupt noch?

Anzeige
Wirtschaft im nördlichen Rheinland-Pfalz
Event-Kalender
Veranstaltungstipps

Sie haben einen Veranstaltungstipp für uns? Hier geht's zum Formular!