40.000
  • Startseite
  • » Bobpilotin Martini sagt Weltcup-Start ab
  • Aus unserem Archiv

    AltenbergBobpilotin Martini sagt Weltcup-Start ab

    Bobpilotin Cathleen Martini vom SC Oberbärenburg hat ihren Start beim Weltcup auf ihrer Heimbahn in Altenberg abgesagt.

    Die WM-Dritte, die in diesem Winter mit Anschieberin Romy Logsch drei von vier Weltcup-Rennen gewann, beklagte nach dem Zweierbob-Abschlusstraining erneut muskuläre Probleme in ihrer Wade. «Wir wollen kein Risiko eingehen, daher verzichten wir nach Rücksprache mit den Beteiligten auf einen Start», meinte Cheftrainer Raimund Bethge vom Bob- und Schlittenverband für Deutschland (BSD) in Altenberg.

    Ihre Fragen, Hinweise oder Kritik

    Onliner vom Dienst

    Marius Reichert

    Mail | 0261/892 267

    Abo: 0261/98362000

    epaper-startseite
    News aus Ihrer Region - Lokalteil wählen
    wissenlinz,neuwiedremagenmontabaurandernach,mayenkoblenzdiezbademszellsimmernbirkenfeldkirn,badsobernheim,meisenheimbadkreuznach
    Anzeige
    • Lokalticker
    • Regionalsport
    • Newsticker
    Das Wetter in der Region
    Freitag

    10°C - 20°C
    Samstag

    11°C - 20°C
    Sonntag

    11°C - 20°C
    Montag

    11°C - 19°C

    Das Wetter wird Ihnen präsentiert von:

    UMFRAGE
    Rundumversorgung oder Abenteuerlust: Wie machen Sie am liebsten Ferien?

    All-inclusive-Urlaub ist bei den Deutschen laut einer neuen Umfrage am begehrtesten. Fast die Hälfte der Befragten (48 Prozent) bevorzugt die Rundumversorgung mit Unterkunft, Essen und Getränken. Wie machen Sie am liebsten Ferien?

    Anzeige
    Event-Kalender
    Veranstaltungstipps

    Sie haben einen Veranstaltungstipp für uns? Hier geht's zum Formular!