Düsseldorf

Blumenzwiebeln ans Licht holen

Düsseldorf (dpa/tmn). Bei Blumenzwiebeln, die zum Vortreiben in Töpfe gepflanzt wurden, lohnt sich jetzt ein Kontrollblick. Waren sie bisher im Keller oder in der Garage untergebracht, sind sie möglicherweise schon so weit, dass sie ins Warme geholt werden sollten.

Sind schon die ersten blassen Triebe zu erkennen, ist es so weit. Im Zimmer zeigen sich dann bald die ersten Blüten. Darauf weist das Informationsbüro für Zwiebelblumen (IZB) in Düsseldorf hin.