Zürich

Blatter weiß nichts von weiteren Schmiergeldern

Nach Angaben von FIFA-Präsident Joseph Blatter hat es in der Affäre um die mittlerweile insolvente Schweizer Marketingfirma ISMM/ISL keine Schmiergeldzahlungen an weitere Funktionäre des Fußball-Weltverbandes gegeben.

FIFA-Präsident
Joseph Blatter weiß nichts von Schmiergeldzahlungen an weitere FIFA-Funktionäre.
Foto: Walter Bieri – DPA

«Ich weiß und wusste nichts von weiteren Personen», sagte der 76 Jahre alte Schweizer in Zürich. In der vergangenen Woche war bekanntgeworden, dass der ehemalige FIFA-Präsident Joao Havelange und dessen brasilianischer Landsmann Ricardo Teixeira vor Jahren von der Marketingfirma ISMM/ISL Schmiergeld in Millionenhöhe kassiert hatten.