Archivierter Artikel vom 18.10.2010, 16:10 Uhr
Kulmbach

«Blacky» Fuchsberger nimmt Abschied von Sohn Thomas

Joachim «Blacky» Fuchsberger hat in Kulmbach Abschied von seinem ertrunkenen Sohn Thomas genommen. Der 83-Jährige wurde dabei von seiner Frau, seinem Bruder, dessen Frau und Thomas Fuchsbergers Lebensgefährtin begleitet. Er ließ anschließend von Polizeibeamten an den Mühlbach führen. Dort hatten Helfer die Leiche des zuckerkranken Musikers und Journalisten am vergangenen Donnerstag entdeckt. Die Unglücksursache ist weiter unklar.