Archivierter Artikel vom 28.02.2013, 14:05 Uhr

Björgen avanciert zur erfolgreichsten WM-Teilnehmerin

Val di Fiemme (dpa). Die Norwegerin Marit Björgen ist zur erfolgreichsten Teilnehmerin an nordischen Ski-Weltmeisterschaften aufgestiegen. Am Donnerstag holte die Langläuferin mit der 4 x 5-Kilometer-Staffel in Val di Fiemme WM-Gold und sicherte sich damit ihre 18. Medaille.

Medaillensammlerin
Die Norwegerin Marit Björgen ist mit 18 Medaillen nun die erfolgreichste WM-Teilnehmerin.
Foto: Claudio Onorati – DPA

Damit überholte sie die Russin Jelena Waelbe, die es in ihrer Karriere auf 17 Medaillen gebracht hatte. 14 davon waren goldene, Björgen hat in dieser Wertung elf. Auch Björgens Landsmann Björn Dählie hat 17 WM-Medaillen, davon neun goldene.