40.000
  • Startseite
  • » Bitteres Olympia-Los: Dürr ohne Start
  • Aus unserem Archiv
    Whistler

    Bitteres Olympia-Los: Dürr ohne Start

    Viel bitterer hätten die Olympischen Winterspiele für Katharina Dürr nicht laufen können. Die 20-Jährige vom SV Germering war schon fest auf einen Start in der Super-Kombination eingestellt, da machten ihr die Wetterkapriolen von Whistler einen Strich durch die Rechnung.

    Der neue Kombi-Termin passte nicht in den Plan, denn Dürr musste zur teaminternen Slalom-Ausscheidung nach Nakiska – und dort verlor sie gegen Junioren-Weltmeisterin Christina Geiger und Fanny Chmelar. Statt des erhofften Doppel-Starts in Whistler durfte die Tochter des zweimaligen Olympia-Teilnehmers Peter Dürr gar nicht ran.

    epaper-startseite
    News aus Ihrer Region - Lokalteil wählen
    wissenlinz,neuwiedremagenmontabaurandernach,mayenkoblenzdiezbademszellsimmernbirkenfeldkirn,badsobernheim,meisenheimbadkreuznach
    Anzeige
    Das Wetter in der Region
    Freitag

    2°C - 7°C
    Samstag

    0°C - 5°C
    Sonntag

    1°C - 4°C
    Montag

    5°C - 8°C

    Das Wetter wird Ihnen präsentiert von:

    UMFRAGE
    RTL-Dschungelcamp

    Am Freitag, den 19. Januar, startet eine neue Staffel des RTL-„Dschungelcamps“. Schauen Sie sich die Sendungen an?

    UMFRAGE
    Brauchen wir ein Alkoholverbot bei Karnevalsumzügen?

    In den vergangenen Jahren ist es bei Karnevalsumzügen in der Region immer wieder zu teils unschönen Szenen mit stark alkoholisierten jungen Menschen gekommen. Sollte ein grundsätzliches Alkoholverbot ausgesprochen werden, um das Problem zu lösen?

    Anzeige
    Event-Kalender
    Veranstaltungstipps

    Sie haben einen Veranstaltungstipp für uns? Hier geht's zum Formular!