40.000
Aus unserem Archiv
Berlin

Bitte anfassen – Streichelzarte Pflanzen im Garten

dpa/tmn

Fluffig und ganz sanft fühlen sich manche Pflanzen an. Die federartigen Rispen des Lampenputzergrases (Pennisetum) sind ein Beispiel dafür, erläutert der Bundesverband Einzelhandelsgärtner (BVE).

Sternmoos
Das Sagina Subulata, auch Sternmoos genannt, macht den Garten oder Balkon um eine flauschige Attraktion reicher.
Foto: Wikimedia/Jerzy Opioła (Lizenz: CC BY-SA 3.0) – DPA

Frischgrüne, weiche Polster bilden der Bärenfell-Schwingel (Festuca gautieri) oder das Sternmoos (Sagina subulata). Für den Frühling können Hobbygärtner mit der Kätzchen-Weide (Salix caprea) ein Tasterlebnis im Garten schaffen. Im Mai und Juni bringen diverse Mohnarten Knospen mit weichem Flaum hervor.

Die BVE-Experten raten, solche flauschigen Pflanzen auf den Balkon oder an Sitzplätzen einzuplanen. Hier ist oft wenig Platz, und so kann man gut an den Pflanzen vorbeistreichen, ohne sich daran zu stechen oder zu kratzen.

Unter den Pflanzen auf Kuschelkurs sind viele mit silbrigen Blüten oder Blättern – etwa die Woll-Ziest (Stachys byzantina), die Kronen-Lichtnelke (Lychnis coronaria) oder das Perlkörbchen (Anaphalis). Ihr silbriger Flaum ist eine kühlende Schicht. Diese reflektiert die Sonnenstrahlen und bewahrt die Pflanzen so davor, viel Wasser zu verdunsten. Weitere Beispiele sind das Brandkraut (Phlomis russeliana) und die Königskerze (Verbascum).

Anzeige
epaper-startseite
Anzeige
News aus Ihrer Region - Lokalteil wählen
wissenlinz,neuwiedremagenmontabaurandernach,mayenkoblenzdiezbademszellsimmernbirkenfeldkirn,badsobernheim,meisenheimbadkreuznach
Das Wetter in der Region
Montag

18°C - 30°C
Dienstag

17°C - 29°C
Mittwoch

17°C - 30°C
Donnerstag

16°C - 29°C

Das Wetter wird Ihnen präsentiert von:

UMFRAGE
Wie entsorgen Sie Ihren Elektroschrott?

Ab Mittwoch, 15. August, dürfen Haushaltsgegenstände mit elektrischen Bestandteilen nicht mehr über die Restmülltonne entsorgt werden. Blinkende Schuhe, Badezimmerschränke mit eingebauten Lampen und beheizbare Handschuhe müssen dann als Elektroschrott gesondert entsorgt werden. Das gibt eine neue Gesetzesänderung vor. Wie haben Sie bisher Ihren Elektroschrott entsorgt?

Ihre Fragen, Hinweise oder Kritik

Onliner vom Dienst
Maximilian Eckhardt
0261/892743
Kontakt per Mail
Fragen zum Abo: 0261/98362000

Anzeige
Wirtschaft im nördlichen Rheinland-Pfalz
Event-Kalender
Veranstaltungstipps

Sie haben einen Veranstaltungstipp für uns? Hier geht's zum Formular!