40.000
Aus unserem Archiv
Doha

Bin Hammam kritisiert Englands Fußball-Verband

dpa

Herausforderer Mohamed bin Hammam hat Englands Fußball-Verband FA für dessen angekündigten Stimmverzicht bei der Präsidentschaftswahl des Weltverbands FIFA kritisiert.

«Sie sollten mit der FIFA arbeiten, um den Fußball zu verbessern und zu stärken», schrieb der Gegenkandidat des Amtsinhabers Joseph Blatter auf seiner Internetseite. «Mit der Enthaltung gibt die FA traurigerweise dieses Recht auf.»

Die FA hatte in der vergangenen Woche angekündigt, aus Protest wegen der jüngsten Ereignisse nicht an der Präsidentenkür am 1. Juni teilnehmen zu wollen. Blatter und bin Hammam hatten sich in England wegen der von Korruptionsvorwürfen überschatteten WM-Vergaben für 2018 und 2022 unbeliebt gemacht.

Anzeige
epaper-startseite
Anzeige
News aus Ihrer Region - Lokalteil wählen
wissenlinz,neuwiedremagenmontabaurandernach,mayenkoblenzdiezbademszellsimmernbirkenfeldkirn,badsobernheim,meisenheimbadkreuznach
  • Lokalticker
  • Regionalsport
  • Newsticker
Das Wetter in der Region
Mittwoch

11°C - 24°C
Donnerstag

10°C - 20°C
Donnerstag

°C - °C
Donnerstag

°C - °C

Das Wetter wird Ihnen präsentiert von:

UMFRAGE
Was macht Sie glücklich?

Einen Glückssprung haben die Rheinland-Pfälzer und Saarländer gemacht. Dass die Menschen in der Region immer glücklicher werden, ist ein Ergebnis des „Glücksatlas“ der Deutschen Post. Was macht Sie glücklich?

Anzeige
Wirtschaft im nördlichen Rheinland-Pfalz
Event-Kalender
Veranstaltungstipps

Sie haben einen Veranstaltungstipp für uns? Hier geht's zum Formular!