Archivierter Artikel vom 04.08.2014, 19:20 Uhr
Mannheim

Bilfinger-Chef Roland Koch räumt Posten

Der Vorstandschef des Bau- und Dienstleistungskonzerns Bilfinger, Roland Koch, räumt seinen Posten. Wie die Bilfinger SE am Abend in Mannheim mitteilte, soll der frühere hessische Ministerpräsident zum 8. August ausscheiden. Er werde vorübergehend durch das Aufsichtsratsmitglied Herbert Bodner ersetzt. Hintergrund ist eine erneute Gewinnwarnung. Wegen einer nochmals reduzierten Ergebnisprognose in der Kraftwerkssparte muss der Konzern seine Gewinnvorhersagen abermals anpassen.