Archivierter Artikel vom 09.07.2010, 00:00 Uhr

«Bild»: Löw soll neuen Zwei-Jahres-Vertrag bekommen

Erasmia (dpa). Joachim Löw soll nach der WM in Südafrika einen neuen Zwei-Jahres-Vertrag bekommen. Das ist offenbar der Wunsch von DFB-Präsident Theo Zwanziger. Ein Vier-Jahres-Vertrag sei bislang nie ein Thema gewesen, sagte Zwanziger der «Bild»-Zeitung. Das sei auch bislang die Philosophie des Bundestrainers gewesen. Löw will sich erst nach der Fußball-Weltmeisterschaft mit seiner Zukunft beschäftigen. Viele Zeichen stehen auf Verlängerung – zunächst bis zur Europameisterschaft 2012 in Polen und der Ukraine.