Archivierter Artikel vom 29.01.2012, 15:45 Uhr
München

Bierhoff fordert: EM-Favoritenrolle annehmen

Teammanager Oliver Bierhoff hat zu Beginn der Marketingtage der deutschen Nationalmannschaft den Titelgewinn bei der diesjährigen Fußball-Europameisterschaft zum klaren Ziel erklärt.

Selbstbewusst
Oliver Bierhoff hat den EM-Titel als klares Ziel erklärt.
Foto: Ulrich Perrey – DPA

«Nach einer tollen WM in Südafrika und einer souveränen Qualifikation können wir uns nicht mehr herausstehlen und sagen, wir haben bei der EM keine Favoritenrolle. Das wissen wir, das müssen wir annehmen. Die Spieler haben keine Angst davor, diese Rolle einzunehmen. Sie sind sehr erfolgshungrig, sie wollen auch mal etwas in der Hand halten», sagte Bierhoff. 23 Nationalspieler absolvieren bis Montag in München EM-Werbeaufnahmen für Sponsoren des DFB.