40.000
Aus unserem Archiv
Port Elizabeth

Bierhoff erwartet 1,5 bis 2 Millionen Euro Gewinn

dpa

Nationalmannschafts-Manager Oliver Bierhoff setzt den finanziellen Gewinn bei der Fußball-WM mit bis zu zwei Millionen Euro an. Das sagte der Teammanager der «Frankfurter Allgemeinen Sonntagszeitung». An Prämien wird der DFB rund drei Millionen Euro an die 23 Spieler und die Trainer auszahlen. Für das Erreichen des Halbfinals, das gegen Spanien mit 0:1 verloren ging, hatte der Mannschaftsrat 100 000 Euro pro Mann ausgehandelt. Am Abend spielt das DFB-Team im «kleinen Finale» um Platz drei gegen Uruguay.

Anzeige
epaper-startseite
Anzeige
News aus Ihrer Region - Lokalteil wählen
wissenlinz,neuwiedremagenmontabaurandernach,mayenkoblenzdiezbademszellsimmernbirkenfeldkirn,badsobernheim,meisenheimbadkreuznach
Das Wetter in der Region
Montag

5°C - 17°C
Dienstag

4°C - 16°C
Mittwoch

7°C - 19°C
Donnerstag

9°C - 22°C

Das Wetter wird Ihnen präsentiert von:

UMFRAGE
Was halten Sie von Maaßens Beförderung zum Staatssekretär im Innenministerium?

Hans-Georg Maaßen ist nach seinen umstrittenen Äußerungen zu ausländerfeindlichen Angriffen in Chemnitz seinen Posten als Verfassungsschutzpräsident los. Allerdings ist er nun zum Staatssekretär im Innenministerium befördert worden. Was halten Sie davon?

Anzeige
Wirtschaft im nördlichen Rheinland-Pfalz
Event-Kalender
Veranstaltungstipps

Sie haben einen Veranstaltungstipp für uns? Hier geht's zum Formular!