40.000
  • Startseite
  • » Biathlon-Weltmeister Simon Schempp beendet Saison
  • Aus unserem Archiv
    Planegg

    Biathlon-Weltmeister Simon Schempp beendet Saison

    Mixed-Staffel-Weltmeister Simon Schempp beendet die Biathlon-Saison vorzeitig. Das gab der Deutsche Skiverband (DSV) bekannt. Der in Ruhpolding trainierende Biathlet aus dem schwäbischen Uhingen hatte in diesem Winter aus gesundheitlichen Gründen mehrfach pausieren müssen.

    Saisonende
    Biathlet Simon Schempp wird diese Saison keinen Wettkampf mehr bestreiten.

    «Die umfangreichen medizinischen Untersuchungen haben glücklicherweise keinerlei Anhaltspunkte für ein akutes gesundheitliches Problem ergeben. Der Anfangsverdacht auf eine Beeinträchtigung des Herzmuskels kann damit definitiv ausgeschlossen werden», teilte der DSV mit.

    Wegen des langen Trainingsausfalls wird Schempp in diesem Winter keine weiteren Rennen mehr bestreiten. Nach einer längeren Regenerationsphase soll der 22 Jahre alte zweimalige Junioren- Weltmeister und Olympia-Fünfte mit der deutschen Männer-Staffel ein zielgerichtetes Aufbautraining für die Saison 2011/12 absolvieren. Im Winter 2012 findet die Biathlon-WM in seiner Wahlheimat Ruhpolding statt.

    Anzeige
    Ihre Fragen, Hinweise oder Kritik

    Onliner vom Dienst
    Eugen Lambrecht
    0261/892448
    Kontakt per Mail
    Fragen zum Abo: 0261/98362000

    epaper-startseite
    News aus Ihrer Region - Lokalteil wählen
    wissenlinz,neuwiedremagenmontabaurandernach,mayenkoblenzdiezbademszellsimmernbirkenfeldkirn,badsobernheim,meisenheimbadkreuznach
    Anzeige
    Das Wetter in der Region
    Dienstag

    8°C - 22°C
    Mittwoch

    10°C - 21°C
    Donnerstag

    13°C - 21°C
    Freitag

    11°C - 17°C

    Das Wetter wird Ihnen präsentiert von:

    Anzeige
    Event-Kalender
    Veranstaltungstipps

    Sie haben einen Veranstaltungstipp für uns? Hier geht's zum Formular!